Top

Die drei Raben, die Lounge und der Mythos Nürnberg

Die drei Raben sind legendäre Figuren aus der mythischen Vergangenheit Nürnbergs, und dennoch versuchen sie, ihrer Zeit ständig voraus zu fliegen. Vielleicht liegt es daran, dass sie es waren oder sein werden, die die Zeitmaschine erfunden haben (Zimmer 13 im Hotel). So kam es, dass das Hotel Drei Raben bereits kurz vor der Eröffnung des Neuen Museum Nürnberg, welches direkt gegenüber gelegen ist, den Fokus auf Kunst und Gestaltung gelegt hat und dass es vor dem Beginn des Stadtjubiläums im Herbst 1999 die Pforten seiner Mythenzimmer öffnete, die von den Nürnberger Legenden erzählen sollten.

Auch mit der Inszenierung der Legende vom 1. FCN im Frühjahr 2001 ist das Hotel mit Blick auf die WM2006 seiner Zeit voraus gewesen. Das Clubzimmer ist nur eines neben vielen anderen Mythenzimmern. Im eher intellektuellen Gesamtkonzept mit Fokus auf die Mythen der Vergangenheit stellt es eine Ausnahme dar. Die im Februar 2002 eröffnete Lounge wiederum ist – wie viele Nürnberger selber anmerkten – „für Nürnberg etwas ungewöhnlich“.

Sie vermittelt urbanes Ambiente im Stile inzwischen gängiger Designhotels in aller Welt und befasst sich mittels der audiovisuellen Inszenierung doch wieder mit Nürnberg: so kann es passieren, dass der New Yorker Gast neben der Nürnberger Geschäftsfrau Cappuccino trinkend hinter sich den Schatten des Ritter Zeppelin vorbei huschen spürt. Oder dass der Hamburger Messegast neben dem amerikanischen Touristen die Bekanntschaft mit Peter Henlein macht, der hinter ihnen auf der Vorhangwand an seiner Uhr bastelt.

Die Lounge bildet die Abrundung des gesamten Konzepts des Themenhotels. Insofern ist sie in erster Linie für Hotelgäste gemacht. Die drei Raben leben aber in Nürnberg. Deshalb freuen sie sich, auch die Nürnberger bei Cappuccino, Snacks, Aperos und Cocktails in die Welt der Nürnberger Mythen einführen zu dürfen. Was wäre unsere Bar heute ohne unsere wunderbar verrückten Barkeeper Dominik und Simon.. ständig wechselnde Cocktailideen aus Italien (wie den Campari Milano) oder den Gin Basil Smash.. immer frischer hausgemachter Limes, der Dürer auf der Leinwand wie Söder aussehen lässt. Selbstgemachter Espressolikör. Vielleicht kennen sie unsere Bar ja noch nicht. Die Lounge ist für Gäste und Bewohner der Stadt das Entree zur Welt der Nürnberger Mythen.

Bild_2

Das Hotel Drei Raben - und die Nürnberger Mythen

Die "Drei Raben" in Nürnberg sind dem Namen nach uralt. Schon vor Jahrhunderten zierte das Haus in der Königstrasse 63 ein Wappen mit drei Raben. Das ist wohl der Grund, warum die Familie...  mehr ›

Die Renovierungsphasen: Zimmer und Lounge

Die Umgestaltung des Hotels vollzog sich bisher in fünf Durchgängen: im Sommer 1999 renovierte man die zweite und dritte Etage des Hauses, im Winter 2000/1 schloss sich die erste mit...  mehr ›

Die Mythenzimmer im Themenhotel - Methode und Inhalt

  Das Hotel Drei Raben bleibt trotz der designorientierten Lobby ein Themenhotel. Die drei Raben erzählen in den Zimmern des Hotels Nürnberger Mythen in modernster Inszenierung. Die...  mehr ›

Zusätzliches Designelement - die freistehenden Badewannen

Ein weiterer Attraktionspunkt in dem Themenhotel ist die freistehende Badewanne in den Junior-Suiten. Elegant in eine helle Fenster-Ecke des Zimmers geschmiegt, bildet sie eigentlich...  mehr ›

Die drei Raben, die Lounge und der Mythos Nürnberg

Die drei Raben sind legendäre Figuren aus der mythischen Vergangenheit Nürnbergs, und dennoch versuchen sie, ihrer Zeit ständig voraus zu fliegen. Vielleicht liegt es daran, dass sie...  mehr ›