Nürnbergs erstes Themenhotel

Rötlich glimmt der Sandstein der Nürnberger Burg in der Abendsonne, werfen die Fachwerkhäuser ihre Schatten in die Gassen. Die Glocken der Sebalder und Lorenzer Kirchen verkünden die Abendstunde. Das lebhafte Treiben verebbt. Aus den Wäldern vor der Stadt rufen die Eulen die Nacht herbei...  

...während drei schwarze Raben immer tiefer um das Dach eines alten Nürnberger Gasthauses kreisen. Sie lassen sich auf dem Schornstein nieder und erzählen den Fremden von den Geheimnissen ihrer Stadt.

Die Gäste in ihren schönen Zimmern strecken sich aus in der wohligen Wärme des Ofens, entspannen sich in den duftigen Decken und lauschen den uralten Sagen ihrer Gastgeber, den drei Nürnberger Raben.